Please enable JavaScript to view this site.

AkuWinOffice 4.6

Version: 4.6

Navigation: AkuWinClient > Warenwirtschaft > Inventuren

Dialog Bestandsaktionen

Themen Zurück Top Vor Menü

icon_inventur  Wählen Sie »Warenwirtschaft«//»Inventuren«. Öffnen Sie eine Inventur zur Bearbeitung oder erstellen Sie eine neue Inventur. Klicken Sie auf die Lasche Bestandserfassung und anschließend auf den Button Bestandsaktionen.

 

Auf die Inventurartikel-Liste können nachfolgende Aktionen angewandt werden. Die Aktionsbeschreibung gibt Ihnen über den Umfang der Änderungen Auskunft.

 

bestandsaktionen

 

Sollbestände noch nicht gezählter Bestandsartikel aktualisieren: Der Sollbestand wird auf den aktuellen Lagerbestand gesetzt. Diese Aktion betrifft nur ungezählte Bestandsartikel. Bereits gezählte Artikel werden durch diese Aktion nicht verändert. Diese Aktion sollte durchgeführt werden, wenn der Sollbestand vor der Zählung (bzw. vor dem Ausdruck der Zählliste) vom aktuellen Lagerbestand abweicht.

Bestand aller noch nicht gezählten Bestandsartikel wird bestätigt: Bei Massenartikel wird der Sollbestand als "Gezählt" übernommen. Alle noch nicht erfassten Seriengeräte werden als "Vorhanden" erfasst.

Noch nicht gezählte Artikel aus der Inventurliste entfernen: Alle nicht gezählten Artikel werden aus der Inventur gelöscht. Dies betrifft auch die Artikel mit einem Sollbestand.

Zählmenge mit aktuellem Bestand abgleichen: Gleicht die Zählung aller gezählten Artikel mit dem aktuellen Bestand ab. Wenn sich der aktuelle Bestand nach der Zählung verändert hat, kann diese Bestandsänderung auf die Zählung fortgeschrieben werden. Die bereits erfasste Differenz bleibt dabei erhalten.

Inventurstatus bei Kommissionsgeräten mit Inventurstatus "Ignorieren" aktualisieren: Bei allen Seriengeräten, bei denen ein Kommissionsdatum hinterlegt ist und der Inventurstatus auf "Ignorieren" steht, wird der Inventurstatus aktualisiert. Sofern das Kommissionsdatum abgelaufen ist, wird der Status "Ignorieren" gelöscht.

 

Wählen Sie den gewünschten Punkt aus und klicken Sie auf Durchführen (Die Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden!)

 

achtungBestandsaktionen werden auf alle Inventurartikel angewendet. Auch wenn Artikel durch Filterung der Liste nicht sichtbar sind, sind diese nicht sichtbaren Artikel ebenfalls betroffen!

 

Durchgeführte Bestandsaktionen können nicht rückgängig gemacht werden!