Please enable JavaScript to view this site.

AkuWinOffice 4.6

Version: 4.6

Navigation: AkuWinClient > Stammdaten > Datenbankverwaltung

Unternehmen

Themen Zurück Top Vor Menü

unternehmen  In den Unternehmensdaten sollten immer die Daten des Hauptsitzes der Firma eingetragen werden. Die Unternehmensdaten werden primär bei der Erstellung von Gesamtaufstellungen bei zentraler Abrechnung verwendet. Wenn Sie eine Datenbank für eine Filiale einrichten, sollten Sie hier die Daten der Zentrale einpflegen. Das Anlegen von einzelnen Mandanten (Filialen) erfolgt über die Datenbankadministration.

 

Starten Sie den AkuWinOffice Server über das Startmenü von Windows.

Wählen Sie die Lasche Datenverzeichnis und klicken Sie im Bildschirmbereich Datenbank-Aktionen auf den Button Administration.

Klicken Sie auf den Button Unternehmensdaten bearbeiten.

 

tipAlternativ können Sie die Unternehmensdaten im AkuWinOffice Client über das Menü »Stammdaten«//»Unternehmen« zur Bearbeitung öffnen.

 

 

dialog_unternehmen

 

Bildschirmbereich Stamm

 

Geben Sie alle relevanten Daten des Hauptsitzes Ihres Unternehmens ein, wie u.a.:

 

IK-Nummer: Das 9-stellige Institutionskennzeichen des Hauptsitzes.

 

Folgende weitere Felder müssen zwingend ausgefüllt werden:

Name-1

Straße, Land, PLZ, Ort, Bundesland

Steuernummer

 

 

Lasche Logo/Stempel

 

Sie können ein Unternehmens-Logo und einen Unternehmens-Stempel in den Bildformaten (jpg, und png) hinterlegen. Achten Sie darauf, dass die Abmessungen des Logos / des Stempels für Druckstücke zweckmäßig sind (z.B. 300 x 300 Pixel, bei einer Auflösung von 300dpi).

 

 

Lasche Bestellwesen

 

Hier legen Sie fest, über welchen Mandanten im Modul Bestellwesen Zentralbestellungen durchgeführt werden sollen.

 

 

Lasche DTA

 

IK-Abrechnungsnummer: Das 9-stellige Institutionskennzeichen, welches bei der zentralen Abrechnung von Gesamtaufstellungen genutzt werden soll.

 

KV-Bezirk: Wählen Sie den Bezirk aus, welcher für die Ermittlung der Papierannahmestelle und ggf. Datenannahmestelle verwendet werden soll.

 

 

Lasche Datenschutzbeauftragter

 

Sofern Sie über einen Datenschutzbeauftragten verfügen, können Sie hier die Kontaktdaten hinterlegen. Die entsprechenden Variablen sind überall beim Druck in AkuWinOffice verfügbar und können in Drucklayouts genutzt werden. Wenn ein Datenschutzbeauftragter hinterlegt ist, wird dieser im Drucklayout Information an den Datengeber im Kundenstamm automatisch mit ausgedruckt.