Please enable JavaScript to view this site.

AkuWinOffice 4.6

Version: 4.6

Navigation: AkuWinClient > Warenwirtschaft > Warenbewegungen

Warenbewegungen bei zentraler Datenhaltung

Themen Zurück Top Vor Menü

warenwirtschaft  Die Bearbeitung Ihrer Warenbewegungen ist u.a. abhängig von der Architektur Ihrer Datenhaltung. AkuWinOffice bietet Ihnen neben der dezentralen Datenhaltung auch die Möglichkeit die Daten zentral zu halten.

 

Für den Warenversand zwischen zwei Filialen ergeben sich bei der zentraler Datenhaltung folgende Abläufe:

 

Filiale 1 legt einen Datensatz Versandausgang an. Bei Quittierung wird automatisch ein Datensatz Versandeingang für Filiale 2 erzeugt.

Filiale 2 quittiert den Versandeingang wenn die Ware eintrifft.

Der Datensatz Versandausgang erhält automatisch den Status Erledigt (quittiert + bestätigt), denn Empfangsbestätigungen sind im zentralen Modus deaktiviert.

 

tipDie Einstellungen zur Datenhaltung Ihres Unternehmens werden im AkuWin NG Datenbank-Manager vorgenommen.