Please enable JavaScript to view this site.

AkuWinOffice 4.6

Version: 4.6

Navigation: AkuWinClient > Warenwirtschaft > Warenbewegungen

Lieferantenbeleg erstellen

Themen Zurück Top Vor Menü

warenwirtschaft  Bei den Warenbewegungen Lieferung und Rückgabe können Sie Belege des Lieferanten (Rechnungen oder Gutschriften) hinterlegen.

 

Öffnen Sie zunächst das Modul Warenbewegungen über das Menü »Warenwirtschaft«//»Warenbewegungen«.

Gehen Sie dann wie folgt vor:

 

Variante 1

Klicken Sie am unteren Bildschirmrand auf den Button Lieferantenbeleg. Es öffnet sich der Dialog Lieferantenbeleg erstellen.

 

Schritt 1

 

lieferantenbeleg1

 

Wählen Sie den Belegtyp Rechnung oder Gutschrift aus und tragen Sie anschließend die Kopfdaten ein.

Klicken Sie auf den Button Weiter.

 

Schritt 2

 

lieferantenbeleg2

 

Wählen Sie den Lieferanten für den Sie eine Rechnung oder Gutschrift erstellen möchten.

 

hinweisMit der Option Nur Eigenware, können Sie die Lieferanten-Auswahl auf Lieferanten filtern, in deren Warenbewegungen auch Eigenware enthalten ist. Es werden keine Lieferanten aufgeführt in deren Warenbewegungen nur Fremdware enthalten ist.

 

Die Option Nur vom Arbeitsmandanten filtert die Lieferanten so, dass nur Warenbewegungen aufgelistet werden, die im aktuellen Arbeitsmandanten erstellt worden sind.

 

Klicken Sie auf den Button Weiter.

 

Schritt 3

 

lieferantenbeleg3

 

Wählen Sie eine oder mehrere Lieferungen/Rückgaben für die Rechnung/Gutschrift aus.

 

hinweisMit der Option Nur Eigenware, können Sie die Warenbewegungen so filtern, dass, nur Warenbewegungen aufgelistet werden, in denen auch Eigenware enthalten ist. Es werden jedoch keine Warenbewegungen aufgelistet, die nur Fremdware enthalten.

 

Die Option Nur vom Arbeitsmandanten filtert die Warenbewegungen so, dass nur Warenbewegungen aufgelistet werden, die im aktuellen Arbeitsmandanten erstellt worden sind.

 

Klicken Sie auf den Button Weiter.

 

Schritt 4

 

lieferantenbeleg4

 

Markieren Sie die Positionen aus den Lieferungen/Rückgaben welche mit der Rechnung/Gutschrift in Rechnung gestellt oder gutgeschrieben worden sind.

 

hinweisSie können die Warenbewegungs-Positionen auf einen Suchtext filtern. Es wird in der gesamten Tabelle gesucht, die Positionen darauf gefiltert und die gefundene Zeichenfolge hervorgehoben. Mit dem Button btnedit_loeschen beim Feld Suchtext oder mit der Taste ESC können Sie den Filter wieder löschen.

 

Die Option Nur Eigenware filtert die Positionen der Warenbewegungen auf Einträge die keine Fremdware sind.

 

Mit der Option Kommissionsdatum und Fremdware bei Seriengeräten entfernen können Sie bestimmen, ob beim Klicken auf Fertigstellen, bei den betreffenden Seriengeräten, ein evtl. hinterlegtes Kommissionsdatum und/oder die Option Fremdware entfernt werden sollen.

 

Klicken Sie auf den Button Fertigstellen.

 

In den Lieferungen/Rückgaben wurden nun die Rechnungen/Gutschriften hinterlegt.

 

Variante 2

Öffnen Sie eine Lieferung/Rückgabe, für die Sie eine Rechnung/Gutschrift hinterlegen wollen zur Bearbeitung.

 

Schritt 1: Klicken Sie im Bildschirmbereich Rechnungen/Gutschriften der Lieferung/Rückgabe am rechten Bildschirmrand auf den Button Neu.

 

lieferantenbeleg_v2_1

 

Tragen Sie die Kopfdaten des Belegs ein.

Klicken Sie auf den Button Weiter.

 

Schritt 2: Sofern in der Warenbewegung Lieferung/Rückgabe noch kein Lieferant hinterlegt ist, erscheint die Lieferantenauswahl.

 

lieferantenbeleg_v2_2

 

Wählen Sie den korrekten Lieferanten aus.

Klicken Sie auf den Button Weiter.

 

Schritt 3

 

lieferantenbeleg_v2_3

 

Markieren Sie die Positionen aus der Lieferung/Rückgabe welche mit der Rechnung/Gutschrift in Rechnung gestellt oder gutgeschrieben worden sind.

 

hinweisSie können die Warenbewegungs-Positionen auf einen Suchtext filtern. Es wird in der gesamten Tabelle gesucht, die Positionen darauf gefiltert und die gefundene Zeichenfolge hervorgehoben. Mit dem Button btnedit_loeschen beim Feld Suchtext oder mit der Taste ESC können Sie den Filter wieder löschen.

 

Die Option Nur Eigenware filtert die Positionen der Warenbewegung auf Einträge die keine Fremdware sind.

 

Mit der Option Kommissionsdatum und Fremdware bei Seriengeräten entfernen können Sie bestimmen, ob beim Klicken auf Fertigstellen, bei den betreffenden Seriengeräten, ein evtl. hinterlegtes Kommissionsdatum und/oder die Option Fremdware entfernt werden sollen.

 

Klicken Sie auf den Button Fertigstellen.

 

In der Lieferung/Rückgabe wurde nun die Rechnung/Gutschrift hinterlegt.

 

tipWenn Sie eine Rechnung oder Gutschrift erhalten, die Positionen aus mehreren Lieferungen oder Rückgaben enthält, so sollten Sie auf jeden Fall die erste Variante wählen, da Sie sich doppelte Arbeiten ersparen.

 

achtungBeim Erfassen einer Rechnung für Geräte, bei denen ein Kommissionsdatum hinterlegt ist und/oder das Häkchen für Fremdware aktiviert ist, fragt AkuWinOffice Sie beim Klicken auf Fertigstellen, ob das Kommissionsdatum und das Häkchen für Fremdware entfernt werden sollen. Somit werden die betreffenden Geräte dann nicht mehr als Fremd-/Kommissionsgerät geführt.