Please enable JavaScript to view this site.

AkuWinOffice 4.6

Version: 4.6

Navigation: AkuWinClient > Rechnungswesen > Vorgänge und Belege > Dialog Vorgang Zusatz

Seriengerät tauschen

Themen Zurück Top Vor Menü

VorgaengBelege Sie können Seriengeräte innerhalb eines Vorgangs tauschen, auch wenn die Belege (Rechnung, Barkasse) bereits erstellt worden sind. Dies kann notwendig sein, wenn Sie versehentlich Geräte mit falschen Seriennummern (z.B. Ausprobegeräte) in Rechnung gestellt haben, oder der Kunde einen Farbwechsel wünscht.

 

Um Seriengeräte im Vorgang auszutauschen, gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie den entsprechenden Vorgang zur Bearbeitung und klicken Sie auf die Lasche Zusatz.

Klicken Sie unten rechts auf den Button Seriengerätetausch.

Es erscheint der Dialog Seriengerätetausch im Vorgang:

 

vorgang_sngeraete

 

 

Wählen Sie in der Liste Vorgangspositionen das Seriengerät aus, welches Sie tauschen möchten, und klicken Sie rechts auf den Button Seriengerät tauschen.

Es erscheint der Dialog Seriengerät tauschen:

 

seriengeraet_tauschen

 

Im Bildschirmbereich Hinweis wird Ihnen erklärt, was der Tausch des Seriengerätes zur Folge hat.

Unter Altes Seriengerät, werden Ihnen noch einmal die Daten des alten Seriengerätes angezeigt.

Wählen Sie im Bildschirmbereich Neues Seriengerät über das Lupen-Symbol lupe_auswahl das neue Seriengerät aus.

Wir empfehlen für den Seriengerätetausch auch eine Bemerkung einzutragen, damit Sie später nachvollziehen können, warum das Gerät getauscht wurde.

Klicken Sie dann auf Seriengerätetausch ausführen.

 

hinweisJeder Seriengerätetausch wird im entsprechenden Vorgangs-Beleg auf der Lasche Seriengerätetausch protokolliert, so dass Sie nachvollziehen können, warum und von wem das Gerät getauscht wurde.